Unternehmen
Investor Relations
Corporate News
Disclaimer
 
Sie sind hier: Home >

Geschäftszahlen nach dem ersten Halbjahr des Geschäftsjahres 2016/2017

Mittwoch, 12. April 2017

Die untestierten Geschäftszahlen der Q-Soft Verwaltungs AG (HGB) für das erste Halbjahr des Geschäftsjahres 2016 / 2017 werden von der Gesellschaft wie folgt ausgewiesen:

Ergebnis nach Steuern: – TEUR 80 (Vorjahresperiode –TEUR 65)
Bilanzsumme: TEUR 5.089 (30.09.2016: TEUR 5.613)
Eigenkapitalquote: 31,8 % (30.09.2016: 31,0 %)

Da die Dividendensaison üblicherweise erst im zweiten Kalenderquartal beginnt, fließen der Q-Soft Verwaltungs AG wesentliche Beteiligungserträge in Form Dividenden erst ab dem zweiten Halbjahr eines Geschäftsjahres zu, wobei die Gesellschaft in diesem Jahr noch Dividendenerträge in Höhe von mehr als TEUR 250 erwartet. Im ersten Halbjahr sind bisher Zinsaufwendungen zur Finanzierung des Assetportfolios in Höhe von TEUR 68 (Vorjahresperiode TEUR 42) entstanden. Die betrieblichen Aufwendungen beliefen sich auf niedrige TEUR 19 (Vorjahresperiode TEUR 36). Insgesamt weist die Q-Soft Verwaltungs AG daher so wie auch schon in den Vorjahren für das erste Halbjahr eines laufenden Geschäftsjahres einen Verlust und zwar in Höhe von TEUR 80 (Vorjahresperiode - TEUR 65) aus.

Aufgrund der bereits erwähnten im weiteren Verlauf des laufenden Geschäftsjahres noch bevorstehenden Dividendenerträge erwartet die Q-Soft Verwaltungs AG jedoch insgesamt erneut ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2016/2017.





<-- zurück